sportbar

Tolles Nachwuchsfest in Oberlosa

Am vergangenen Samstag war es wieder so weit, das große Nachwuchsfest des SV 04 Oberlosa ging auf dem Sportgelände am Fuße des Kemmlers im Plauener Ortsteil über die Bühne. Bange Blicke richteten die Verantwortlichen bereits ab dem frühen Morgen gen Himmel, dunkle Wolken türmten sich auf. Doch der Wettergott scheint ein Herz für die Oberlosaer Nachwuchssportler zu haben, alles blieb trocken und im Verlauf des Tages ließ sich sogar die Sonne blicken.

Bereits zur offiziellen Eröffnung durch den Vereinsvorsitzenden Bernd Märtner herrschte gute Laune. Der Oberlosaer Ortschaftsrat, vertreten durch seinen Vorsitzenden Ulrich Scheufler, übergab zur Unterstützung des Nachwuchses einen Scheck. Erster Höhepunkt des Tages war ein Handballturnier Plauener Grundschulen. Mit Feuereifer waren die Kids bei der Sache und jubelten ausgelassen über jeden erzielten Treffer und jede Torwartparade. Nach sechs Partien setzte sich im Gesamtklassement schließlich die Grundschule Neundorf durch, dicht gefolgt von der Grundschule Astrid-Lindgren, der Dittes-Grundschule und der Grundschule Karl-Marx. Die anschließende Siegerehrung machte die jungen Sportler dann vollends glücklich. Neben den Gold-, Silber-und Bronzemedaillen für die Plätze 1-3, hatten die Oberlosaer Verantwortlichen einen weiteren Satz Bronzemedaillen für die Viertplatzierten im Gepäck. Stolz wie Oskar marschierten die Kids dann mit ihrer Medaille um den Hals an der Hand von Mama und Papa über das Sportgelände.

Mittlerweile hatten sich die Oberlosaer Nachwuchsmannschaften der E- und D-Jugend bereit gemacht. Auch hier lautstark angefeuert von zahlreichen Eltern, Großeltern, Freunden und Bekannten boten die jungen Handballer und Handballerinnen eine Kostprobe ihres bereits beachtlichen Könnens. Anschließend wurde es wieder turbulent. Auf dem Spielfeld formierten sich zwei ungleiche Teams. Auf der einen Seite die Jugend-Hanballerinnen des SV 04, auf der anderen Seite deren Eltern unterstützt vom ein oder anderen "Gaststar". Nach einem flotten Spielchen mit viel Spaß für alle Beteiligten trennten sich die Wege der beiden Teams. Die jungen Damen steuerten die Getränkekisten von Bad Brambacher an, die deutlich mehr ins Schwitzen geratenen Eltern hechelten zum Zapfhahn der Sternquell-Brauerei.

Höhepunkt und Abschluss der sportlichen Wettbewerbe bildeten dann die Auftritte der jeweils ältesten Nachwuchsmannschaften der weiblichen und männlichen Handballabteilung gegen die ersten Mannschaften. Hatten sich die Frauen und Männer der beiden Sachsenligateams bereits seit dem Morgen um die Bewirtung der Nachwuchssportler und Gäste gekümmert, so traten sie nun also auch zum sportlichen Vergleich an. Auch hier herrschte eine tolle Stimmung unter allen Beteiligten und der Spaßfaktor war entsprechend hoch.

Den Schlusspunkt der äußerst kurzweiligen Veranstaltung bildete dann noch die Ehrung der Sponsoren der Nachwuchsabteilung. Mit kleinen Präsenten bedanten sich die SV-Verantwortlichen für die tolle Unterstützung. In gemütlicher Runde ließ man dann gemeinsam einen ereignisreichen Tag auf dem Vereinsgelände in Oberlosa ausklingen.   - - -    RM

SV 04 SV 04
Aufwärmen für das Grundschulturnier - unter Anleitung unserer Aerobic-Mädels Der Oberlosaer Ortschaftsrat lässt 200 Euro für unsere Sportler springen - da sagen wir: "Herzlichen Dank!"
   

Kampfstark und mit sehr viel Einsatz sind die Kleinsten beim Grundschulturnier dabei! Angetreten sind die Ditte GS, die Karl-Marx-GS, die GS Neundorf und die Lindgren GS
 
Eltern überfordert? Sieben Elternteile und über dreißig Kinder auf einem Platz - da können sich die Eltern nur geschlagen geben! ;-)
   

Medaillien aus der Hand von Frank Tritschka für unsere C-Jugend-Mädels - Platz zwei für sie in dieser Saison!
   
 
Die Volleyballer versuchen sich beim Torwandschießen - gar nicht so einfach, oder?
   
 Ladys-Cup: Die weibliche C-Jugend vs. I. Frauen. Der Nachwuchs macht auf sich aufmerksam!!!

SV04 SV04
Darauf haben sich die Youngsters schon lange gefreut: Das Duell gegen die I. Männer!
 

Großer Bahnhof für Michel & Iven: Die Jungs mit einem  RIESENDANKESCHÖN an ihre Trainer!
SV04
   
Neuer Trainer für die III. Männer: Jürgen Händel ... und ... Vier Jungs spielen ab der neuen Saison in einer Spielgemeinschaft mit Oelsnitz und haben auch das Spielrecht für die III. Ohne Sponsoren geht einfach nix! Vielen Dank an die MERKUR Bank, Kostümverleih Martin und Hüpfburgverleih Martin - stellvertretend für all unsere Sponsoren! Danke!!!

Alle Fotos vom Nachwuchstreffen gibt's in unserer Galerie!!!

- - - ka_sch




...zurück