sportbar

(18.11.2017) Handball – Oberliga / Männer

Oberlosa reicht solide Leistung zum Heimsieg

SV 04 Oberlosa – HV Rot-Weiß Staßfurt  23:19
SV 04 Handball MDOL

Am 10. Spieltag der Mitteldeutschen Oberliga bezwang der SV 04 Oberlosa den HV Rot-Weiß Staßfurt mit 23:19. Damit schoben sich die Spitzenstädter mit nunmehr 11:9 Punkten auf den 4. Tabellenplatz.   ... weiter lesen

(12.11.2017) Handball - Verbandsliga - 2. Männer

Juniorteam holt zwei Pflichtpunkte

Aufgrund der Tabellensituation und der bisherigen Ergebnisse beider Teams, sind wir in dieses Match als klarer Favorit gegen den Tabellenletzten gestartet. Und wie immer in solchen Spielen, taten wir uns wieder sehr schwer. Was in der ersten Halbzeit noch spielerisch locker aussah, wirkte in der 2. Halbzeit total verkrampft.   ... weiter lesen

(11.11.2017) Handball MDOL - Oberliga / Männer

Schwarz-Gelbe Dominanz im Derby

HC Einheit Plauen – SV 04 Oberlosa  21:29
Handball MDOL SV 04 Plauen Oberlosa
Das mit Spannung erwartete Stadtderby zwischen dem HC Einheit Plauen und dem SV 04 Oberlosa wurde eine überraschend einseitige Angelegenheit. Die 04er setzten sich deutlich und hochverdient mit 29:21 durch und kletterten bei nunmehr 9:9 Punkten auf den 5. Tabellenplatz.   ... weiter lesen

(11.11.2017) Handball - Sachsenliga / 1. Frauen

Oberlosaerinnen mit Unentschieden!

SV 04 : SSV Heidenau 29:29
Die Handballerinnen des SV04 Plauen-Oberlosa kamen am vergangenen Samstag in der Sachsenliga-Begegnung gegen den SSV Heidenau nicht über ein 29:29 Unentschieden hinaus. Gegen den Vorletzten der Tabelle schaffte es die Heimsieben über weite Strecken nicht, ihre Abwehrreihe dicht zu halten und scheiterte zusätzlich an den eigenen Nerven, vor allem in Sachen Chancenverwertung.   ... weiter lesen

(11.11.2017) Handball - 2. Bezirksklasse / 3. Männer

Oberlosa III zuhause weiter ohne Punktverlust!

SV 04 : USG Chemnitz 28:24
Die Dritte konnte sich im Heimspiel gegen die zweite Vertretung der USG Chemnitz am Ende verdient mit 28:24 durchsetzen. Bis es aber soweit war, sollte ein hartes Stück Arbeit auf den Tabellenführer der zweiten Bezirksklasse Chemnitz warten. Gewarnt durch die Ergebnisse der Chemnitzer aus deren vorherigen Spielen, jedoch diesmal mit voller Kapelle, ging man selbstbewusst ans Werk und konnte sich durch einen exzellenten Start schnell auf 4:0 absetzen (4. Minute).   ... weiter lesen

Handball – Oberliga / Männer

Oberlosa im Stadtderby gefordert

Der 9. Spieltag der Handball-Oberliga hält das von vielen mit Spannung erwartete Stadtderby zwischen dem HC Einheit Plauen und dem SV 04 Oberlosa bereit. Der Anwurf zu diesem Klassiker erfolgt am Samstag um 16 Uhr in der Sporthalle Wieprechtstraße, als Unparteiische fungieren Andre Parfil (SV Irxleben) und Alexander Renne (SC Magdeburg). Nach einem Jahr Pause freut sich die Handball-Region wieder auf ein Stadtderby. Vor sicherlich ausverkauftem Haus und stimmungsvoller Kulisse wollen beide Teams einen vollen Erfolg.   ... weiter lesen

(04.11.2017) Handball – Oberliga / Männer

Wenn der Sport zur Nebensache wird

SV 04 Oberlosa – HG 85 Köthen  19:19
Handball MDOL SV 04 Am Samstagabend sind in der Oberliga-Partie zwischen dem SV 04 Oberlosa und der HG Köthen 58 Minuten gespielt, als ein markerschütternder Schrei selbst die Anfeuerungsrufe der Fans übertönt. SV-Akteur Sebastian Duschek krümmt sich vor Schmerzen und einige Spieler wenden sich mit Grausen ab. Duscheks Fuß steht in einem ganz und gar unnatürlichen Winkel vom Unterschenkel ab. Knöchelbruch, Syndesmoseband und Innenband gerissen, so lautet die vorläufige Diagnose. Die Partie bleibt für gut 15 Minuten unterbrochen, bevor der Oberlosaer Rückraumspieler vom herbei gerufenen Notarzt abtransportiert wird.   ... weiter lesen

(04.11.2017) Handball / Sachsenliga - 1. Frauen

Oberlosa punktet auch in Markranstädt doppelt!

SC Markranstädt II : SV 04 26:31
Die Sachsenliga-Handballerinnen des SV04 Plauen-Oberlosa bleiben in der laufenden Saison weiter ungeschlagen. Beim SC Markranstädt II wurden sie ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen mit 26:31. Allerdings blieben die Oberlosaerinnen in der Partie gegen das Juniorteam, der in Liga drei spielenden Piranhas, in Sachen Abwehrarbeit einiges schuldig. Doch der Start ins Spiel gelang den 04ern erst einmal gut. Oberlosas Linksaußen, Josefine Börner drückte der Anfangsphase ihren Stempel auf und netzte in sechs Minuten drei Mal für ihr Team ein. Die rasche 2:4 Führung für die Gäste aus dem Vogtland ging somit vollauf in Ordnung.   ... weiter lesen

(04.11.2017) Handball/ Verbandsliga - 2. Frauen

Ohne Chance im Spitzenspiel! 

SV Schneeberg : SV 04 II 36:19
Die zweite Frauenmannschaft des SV 04 Plauen - Oberlosa kehrte vom Spitzenspiel beim SV Schneeberg mit einer herben 36:19 Klatsche im Gepäck zurück. Als Tabellenführer reisten die Oberlosaerinnen zum ärgsten Verfolger, in der Verbandsliga Staffel West, in das Erzgebirge. Allerdings waren die 04er personell derart dezimiert, dass sie sich auf einen schweren Auftritt beim heimstarken SV vorbereiteten.   ... weiter lesen

(04.11.2017) Handball - Verbandsliga / Männer

Oberlosa II mit souveränem Auswärtssieg

HV Böhlen - SV 04 Oberlosa II  22:32
Mit einem 32:22 Sieg kehrte das Oberlosaer Juniorteam am späten Samstagabend aus Böhlen zurück. Damit verbesserte sich die Mannschaft von Trainer Silvio Fuchs auf 8:4 Punkte und behauptet den 5. Tabellenplatz. Von der ersten Minute an übernahmen die 04er das Zepter. Mit sehenswerten Kontern setzten die Spitzenstädter den Gegner gleich zu Beginn stark unter Druck. Die Gastgeber versuchten zwar alles, um dran zu bleiben, aber das schafften sie nur die ersten 15 Minuten.    ... weiter lesen

(04.11.2017) Handball - 3. Männer

Oberlosa III sichert sich beide Punkte im Spitzenspiel!

Durch die bis dato beste Saisonleistung sichert sich die Dritte beide Punkte beim Auswärts- und Spitzenspiel in Limbach-Oberfrohna. Die Vorzeichen waren nicht die besten, als man sich am Samstagnachmittag auf den Weg zum Auswärtsspiel beim Tabellenführer BSV Limbach-Oberfrohna aufmachte. Mit André Schneider, Stephan Tautenhahn und Dominic Tröger fehlten drei Leistungsträger aus verschiedenen Gründen. In Limbach angekommen, sah man sich einem körperlich deutlich überlegenen Gegner gegenüber.   ... weiter lesen

(28.10.2017) Sachsenliga - 1. Frauen

Verdienter Heimsieg für Oberlosas Handballerinnen!

SV 04 : HSV Marienberg 33:28
Mit einer deutlichen Steigerung gegenüber dem letzten Heimspiel, konnten die Handballerinnen des SV04 Plauen-Oberlosa am vergangenen Samstag einen weiteren Sieg in der Sachsenliga einfahren. Gegen einen personell etwas dezimierten Gegner vom HSV Marienberg, siegten die 04er in einer gutklassigen Partie mit 33:28.   ... weiter lesen

(28.10.2017) Handball – Oberliga / Männer

Überraschung bleibt aus

USV Halle – SV 04 Oberlosa  29:25
Am 7. Spieltag der Handball-Oberliga unterlag der SV 04 Oberlosa beim USV Halle mit 25:29. Damit weist das Konto der Randplauener nunmehr 6:8 Punkte auf. - - - Die Partie in der Saalestadt begann äußerst ausgeglichen und nach sieben Minuten stand es 3:3. Im Anschluss übernahm der Gastgeber das Kommando und setzte sich auf 6:3 ab. Oberlosa hielt bravourös dagegen und glich nach zwanzig Minuten wieder zum 8:8 aus. Halle konnte sich auf seine wurfstarken Rückraumspieler verlassen, zudem fand Spielmacher Haase immer wieder den gut postierten Kreisläufer.   ... weiter lesen

(21.10.2017) 2. Bezirksklasse / 3. Männer

Zwei wichtige Auswärtspunkte bei Grubenlampe geholt!

Handball SV 04Die 3. Männermannschaft des SV 04 konnte das Duell der beiden Aufsteiger mit 29:20 für sich entscheiden und ist nunmehr alleiniger Tabellenführer der zweiten Bezirksklasse. Nach langen vier Wochen Pause stand das dritte Auswärtsspiel für den SV 04 III der Saison auf dem Plan. Man gastierte beim punktgleichen Mitaufsteiger, der dritten Vertretung des ZHC Grubenlampe aus Zwickau, welcher eine ebenso makellose Aufstiegssaison gespielt hat, wie die Randplauener.   ... weiter lesen

(22.10.2017) Handball - Verbandsliga / 2. Frauen

Oberlosaerinnen drehen auch in Chemnitz auf!

Die Handballerinnnen des SV04 Plauen-Oberlosa II sind derzeit einfach nicht zu bremsen. Im Spitzenspiel bei der dritten Mannschaft des HV Chemnitz gewannen sie aufgrund einer überragenden ersten Halbzeit mit 31:24. Vor diesem Spieltag lagen die Oberlosaerinnen, mit einem Punkt Vorsprung auf den Gastgeber, an der Tabellenspitze der Verbandsliga. Es war also ein umkämpftes Match zu erwarten. Doch davon war in der ersten Hälfte der Partie nicht viel zu sehen. Den 04ern gelang, wie schon beim 15:36 Kantersieg in Wurzen, nahezu alles.   ... weiter lesen

(21.10.2017) Handball – Oberliga / Männer

Oberlosa scheitert an sich selbst

SV 04 Oberlosa – HC Aschersleben  26:28
Handball MDOL SV 04 Plauen OberlosaDer SV 04 Oberlosa hat am Samstagabend die große Chance verpasst, sich in der Spitzengruppe der Handball-Oberliga fest zu setzen. Die Schwarz-Gelben unterlagen vor 498 Zuschauern dem HC Aschersleben mit 26:28.  ... weiter lesen

(15.10.2017) Handball - Verbandsliga / 2. Männer

Unötige Niederlage fürs Juniorteam

SV 04 : HC Glauchau / Meerane
Als Fazit nach dem Spiel könnte man festhalten, 20 gute Minuten reichen nicht zum Sieg. Die Partie begann mit hohem Tempo und so stand es nach fünf Minuten 5:2 für die Gastgeber. Aber wie schon in den letzten Spielen wurde nicht konsequent weiter gespielt, sondern durch viele unnötige Ballverluste und technische Fehler wurde der Gegner wieder ins Spiel gebracht. Durch einige tolle Paraden von Torhüter Erik Petzold konnte der Vorsprung noch einmal auf 12:8 ausgebaut werden. Da die Gastgeber bis zur Pause jedoch nicht mehr trafen, schafften die Gäste noch den Ausgleich zum 12:12.   ... weiter lesen

(14.10.2017) Handball – Oberliga / Männer

SV 04 feiert dritten Sieg in Folge

HC Elbflorenz II – SV 04 Oberlosa  25:32
Am 5. Spieltag der Handball-Oberliga feierte der SV 04 Oberlosa seinen dritten Sieg in Folge. Die Schwarz-Gelben setzten sich beim HC Elbflorenz II mit 32:25 durch und kletterten mit 6:4 Punkten auf den 5. Tabellenplatz. - - - Von Beginn an drückten die 04er der Partie in der Dresdner BallsportARENA den Stempel auf. Zwei Treffer von Paul Richter sowie je ein Tor von Andreas Weikert, Denny Mertig und per Strafwurf Jakub Kolomaznik brachten die Spitzenstädter mit 0:5 in Führung. Garant dessen war eine sehr gute Defensivleistung der 04er in Verbindung mit einem glänzend aufgelegten Keeper Carsten Klaus.   ... weiter lesen

(14.10.2017) Handball - Sachsenliga / 1. Frauen

Oberlosa erledigt Pflichtaufgabe!

SV 04 : HC Glauchau/Meerane 26:19
Die Handballerinnen des SV 04 Plauen-Oberlosa haben am vergangenen Samstag einen weiteren Sieg eingefahren. Im Heimspiel gegen das Tabellenschlusslicht, HC Glauchau/Meerane, gewannen sie vor heimischen Publikum mit 26:19. Allerdings lieferten die Oberlosaerinnen ihre bislang schlechteste Saisonleistung ab, was die Zuschauer in der Plauener Kurt-Helbig-Sporthalle vor allem in der ersten Halbzeit deutlich zu sehen bekamen. Ohne Struktur und mit fehlendem Tempo starteten sie in die Partie.   ... weiter lesen

(07.10.2017) Handball / Verbandsliga - 2. Frauen

Oberlosa II mit Kantersieg!

Im Nachholspiel des ersten Spieltages, spielten die Verbandsligahandballerinnen am vergangenen Samstag groß auf. Nach einer beeindruckenden Vorstellung bei der SG Lok Wurzen sicherten sie sich mit dem deutlichen 15:36 Sieg den nächsten Doppelpunktgewinn und klettern an die Tabellenspitze der Staffel West.   ... weiter lesen 

(23.09.2017) Handball-Oberliga - 1. Männer

Heimsieg für Oberlosa

SV 04 Oberlosa – HC Glauchau/Meerane  25:24
Handball MDOL SV 04 Plauen-Oberlosa
Die Oberliga-Handballer des SV 04 Oberlosa feierten am Samstag mit einem 25:24 über den HC Glauchau/Meerane den zweiten Sieg infolge und kletterten mit nunmehr 4:4 Punkten auf den 6. Tabellenplatz. Vor 466 Zuschauern in der Kurt-Helbig-Halle legten zunächst die Gäste drei Mal vor, Oberlosa zog jeweils nach. Linus Roth brachte die Hausherren beim 4:3 dann erstmals in Führung. Einen höheren Vorsprung der 04er verhinderte oftmals ein glänzend parierender Ludek Kylisek im Gehäuse der Muldenstädter.    ... weiter lesen

(23.09.2017) Handball / Sachsenliga - 1. Frauen

Oberlosaerinnen mit starkem Auftritt!

Die Handballerinnen des SV04 Plauen-Oberlosa haben das zweite Heimspiel der Saison klar für sich entscheiden können. Im Spitzenspiel gegen die HSG Neudorf/Döbeln legten sie mit einer starken ersten Halbzeit den Grundstein für den überzeugenden 33:27 Erfolg in der Plauener Kurt-Helbig-Sporthalle.    ... weiter lesen

(24.09.2017) Handball / Verbandsliga - 2. Frauen

Oberlosa II feiert dritten Sieg im dritten Spiel!

Die Spiele der zweiten Frauenmannschaft des SV04 sind wahrlich nichts für schwache Nerven. Nach dem ersten Heimspiel-Krimi gegen Mölkau (25:23) folgte ein Last-Minute-Sieg beim LSV Leipzig Südwest am vergangenen Wochenende (24:25). Nun folgte der dritte Streich des Aufsteigers in die Verbandsliga Staffel West. Gegen starke Gäste vom SC DHfK Leipzig, Absteiger aus der Sachsenliga, holten die Oberlosaerinnen, wenn auch mit etwas Glück, die nächsten beiden Punkte.   ... weiter lesen

(23.09.2017) Handball / Bezirksklasse - 3. Männer

Sieg im Vogtlandderby

Auch im zweiten Heimspiel der laufenden Saison bleiben die Punkte in der Kurt-Helbig-Sporthalle. Im Vogtlandderby gegen den HV Fortschritt Mylau-Reichenbach stand es nach 60 Minuten auch in der Höhe verdient 32:21 für den SV 04 III. Nach der bitteren und unnötigen Auswärtsniederlage in Hainichen vor Wochenfrist wollte der Vogtlandmeister unbedingt wieder zurück in die Erfolgsspur. Mit dem HV Mylau hatte man einen alten Bekannten zu Gast, welchem man aus den Duellen in der Kreisliga noch bestens kennt.   ... weiter lesen

Jörg Grüner ist nun unser Mann für den Nachwuchs

Sportlicher Leiter und Koordinator im leistungsorientierten männlichen Handballnachwuchsbereich

SV 04 Plauen Oberlosa Handball

Zur nachhaltigen und kontinuierlichen Verbesserung der Nachwuchsausbildung und der Heranführung des Nachwuchses an die 1. und 2. Männermannschaft haben wir für den leistungsorientierten männlichen Handballnachwuchsbereich einen Sportlichen Leiter und Koordinator berufen. Ab sofort wird diese Aufgabe Jörg Grüner übernehmen. 

(17.09.2017) Verbandsliga - 2. Frauen

Oberlosa II staubt erneut zwei Punkte ab!

Wenn auch am Ende etwas glücklich, die zweite Frauenmannschaft des SV04 Plauen-Oberlosa hat nach ihrem Aufstieg in die Verbandsliga Staffel West den zweiten Sieg im zweiten Spiel eingefahren. Beim LSV Leipzig Südwest gewannen die 04er nach gutem Start äußerst knapp mit 24:25. Nach gemeinschaftlichem Oberlosaer Händewaschen aufgrund von Kleberesten der verharzten Bälle beim Einspielen, konnte die Partie an der Leipziger Radrennbahn mit minimaler Verspätung beginnen.   ... weiter lesen

(16.09.2017) Handball – Oberliga / Männer

Oberlosa trumpft auf

SG Pirna/Heidenau - SV 04 Oberlosa  22:29
Es ist Samstagabend kurz vor 21 Uhr in der Sporthalle Pirna-Sonnenstein. Es läuft die 59. Spielminute der Oberliga-Partie zwischen dem Gastgeber Pirna und dem SV 04 Oberlosa. Die etwa 30 mitgereisten schwarz-gelben Fans haben längst das Kommando in der selbsternannten „Hölle-Ost“ übernommen und feiern ihr Team für eine über 45 Minuten beeindruckende Leistung und einen souveränen Auswärtserfolg am Tor zur sächsischen Schweiz.   ... weiter lesen

(16.09.2017) Handball / Sachsenliga - 1. Frauen

Oberlosaerinnen holen zweiten Auswärtssieg!

Auch von ihrer zweiten Auswärtsfahrt der noch jungen Sachsenliga-Saison kehrten die Handballerinnen des SV04 Plauen-Oberlosa nicht mit leeren Händen heim. Beim gastgebenden VfB Bischofswerda gewannen sie am vergangenen Samstag mit 25:20 und legten mit nunmehr 5:1 Punkten einen erfolgreichen Saisonstart hin.   ... weiter lesen