sportbar

19.02.2011 männl. C-Jugend – Bezirkspokal-Halbfinale
SV 04 Plauen-Oberlosa : ZHC Grubenlampe 25:33 (HZ, 12:15)
Youngsters verlieren ehrenvoll gegen Oberligisten

Unsere männliche C-Jugend bestritt am vergangenen Samstag - ebenso wie unsere zweite Herrenmannschaft - ihr Pokal-Halbfinale in eigener Halle. Gegner war der Oberligist aus Zwickau. Leider konnten beide Teams nicht in Bestbesetzung auflaufen.

Da muss sich der Verband schon mal fragen lassen, warum solche Spiele mitten in den Ferien angesetzt werden!


Durch Urlaub und Verletzungen fehlten allein bei Oberlosa sechs Jungs, die sonst zu den Leistungsträgern gehören (Flämig, Rüdiger, Spranger, Wöllner, Ryll, Trommer-Ernst). So galten die Zwickauer vor dem Spiel als klarer Favorit. Was dann allerdings auf der Platte geboten wurde, zeigte eigentlich über die gesamte Spielzeit keinen Klassenunterschied. Der ZHC ging zwar schnell mit 3:0 in Führung, doch von diesem Zeitpunkt an, war Oberlosa gleichwertig und zeigte seinerseits unter der Führung von Bezirks-Auswahlspieler Simon Dude eine beeindruckende Leistung. Zur Halbzeit betrug der Rückstand lediglich 3 Tore. Im Verlauf der 2. Halbzeit ließen die Kräfte unserer Jungs dann jedoch nach, was aber vor allem der (an diesem Tag) dünnen Spielerdecke geschuldet war.

Am Ende stand eine beachtliche Leistung unserer Youngsters, die beweist, dass auch der sogenannte 2. Anzug im Team sehr gut passt. Lobend hervorzuheben sind diesmal unser sicherer Siebenmeterschütze Steven Putz, der wieselflinke Louis Hertel und Tim Grunicke, der eine tolle Partie auf Außen ablieferte. Das Team freute sich auch ganz besonders über das erste Pflichtspieltor von Jonathan „Jonny“ Gebauer. Weiter so Jungs! 

Oberlosa: Baruc; Meckel (4), Gebauer (1), Grunicke (5), Hertel (4), Putz (5/2), Dude (5), Märtner (1), Thenau   - - -    Quelle: Jens Flämig (ML)
       


...zurück