(09.09.2018) mC-Jugend - Sachsenliga

Oberlosa besiegt den Bundesliga-Nachwuchs

Sachsenliga-Auftakt der männlichen C-Jugend 
mit grandiosem Auswärtssieg in Leipzig
 
DHfK Leipzig - NSG Oelsnitz Oberlosa: 20-21
SV 04 Nachwuchsteams

Nach der langen Spielpause stand nun endlich der erste Spieltag in der Sachsenliga auf dem Plan. Wie schon die B-Jugend einen Tag vorher, hieß das Ziel der Ausfahrt am Sonntagmorgen die Arena in Leipzig. Gespielt wurde in der kleinen Arena, die gut gefüllt war. Beide Elternblocks waren besetzt und auch Sportstudenten, welche gerade eine Trainerausbildung machen, erschienen zahlreich. 
Unser Gegner, der DHfK Leipzig, spielte im Gegensatz zu uns nur mit dem jungen Jahrgang. Daher hatten wir körperliche Vorteile, die aber die technisch gut ausgebildeten Jungs aus Leipzig mit ihrer Schnelligkeit wieder wettmachten.

Bis zum 8:8 verlief das Spiel ausgeglichen, mit leichten Vorteilen für die Gastgeber. Dann waren wir aber endlich im Spiel angekommen und setzten uns vor der Halbzeit auf 12:9 ab. Dieser Vorsprung hielt sich sehr konstant bis Mitte der 2. Halbzeit. Da wir aber immer wieder beste Chancen ungenutzt ließen, verkürzten die Leipziger immer weiter und das Spiel entwickelte sich zu einem wahren Krimi in der Schlussphase. So mussten wir ca. 2 Minuten vor Schluss den Ausgleich hinnehmen. Im Gegenzug gelang uns der spielentscheidende Treffer und in der letzten Minute kämpften alle auf der Platte erfolgreich, um den Ausgleich zu verhindern. 
 
Fazit: Erstes Spiel, erster Sieg, noch viel Luft nach oben, aber auch noch viel zu tun! Motivation für die nächsten Aufgaben sollte der Sieg gebracht haben. 
 
Statistik: Dölz (4), Dostmann, Ebert (TW), Krüger (4/1), Oertel, Raithel, Rockstroh, Steiniger (3), Stöckert (8), Vogel (TW), Wolf (2)
 


...zurück