(20.03.2018) Acht Grundschulen wetteifern in der Helbig Halle

1. Stromer-Cup

1. Stromer-CupAus Plauen, Klingenthal, Bad Elster, Jocketa, Oelsnitz reisten heute früh die Kinder mit Ihren Lehrern, Betreuern, Eltern in der Helbig-SH an, um am 1. Stromer-Cup dabei zu sein. Die Kinder wetteiferten im Mini-Handball, Aufsetzerball und auf den Geschicklichkeitsparcours. Alle hatten jede Menge Spaß dabei und es zeigte sich so manches Talent auf dem Parkett. So verging ein sportlicher Tag mit Mittagessen, Medaillen, Pokalen und Preisen. 

Das Konzept eines Grundschul-Handball-Tunrnieres schwirrte schon sehr, sehr lange im Kopf unseres Nachwuchsleiters Iven Wunderlich herum. Zweimal hatten wir uns damit schon bei "Deine Energie für Deinen Verein" - einer Aktion der Stadtwerke Strom Plauen - beworben. Leider konnten wir nie genügend Stimmen dafür sammeln. Dann kamen die Stadtwerke Strom auf uns zu, gemeinsam mit uns dieses Turnier durchzuführen. Die Resonanz von den Grundschulen war riesig. Leider mussten in den letzten Tagen noch vier Schulen absagen und so traten heute nur acht Schulen an. Es war ein großartiger Tag für die Kinder und vor allem für den Handballsport in der Stadt und im Vogtland. Das war ja auch eigentlich der Ausgangspunkt: Kinder für Sport - insbesondere den Handballsport - zu begeistern. Das ist gelungen und wir hoffen sehr, dass der eine oder andere nun Weg zum Handball-Training findet. Wir freuen uns - kommt einfach und probiert euch einmal aus!

Ergebnis des Mini-Handball-Turnieres:

1. Platz - GS Bad Elster
2. Platz - GS Friedrich Rückert
3. Platz - GS Klingenthal
4. Platz - GS Oelsnitz
5. Platz - GS Reusa
6. Platz - GS Herbart
7. Platz - GS Oberlosa
8. Platz - GS Jocketa

Fots vom 1. Stromer-Cup findet Ihr auf unserer Facebook-Seite. Klickt einfach hier. 

Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich bei den Stadtwerken Strom Plauen (insbesondere bei Herrn Kober und Mandy Wolf), beim GLOBUS Weischlitz, dem Kreissportbund Vogtland und natürlich bei all unseren Helfern!!!


...zurück