sportbar

Ein Wochenende vollgepackt mit Sport und Party!

Wahrscheinlich hat keiner von uns so recht daran geglaubt, dass wir ein solches Wochenende verbringen. Unser diesjähriges Sport- und Sommerfest können wir als eines der stimmungsvollsten verbuchen. Auch wenn uns Petrus hier und da Regen schickte. Dem trotzten wir!
Den Auftakt machte das Fußball-Turnier der Amateur- und Freizeitmannschaften am Freitagabend. Danach brachten die Männer von "borderline" das Festzelt in Stimmung. Hunderte Party-Begeisterte rockten im Zelt bei bester Musik und Show der Weimaer Band.

Der Samtag begann mit Handball und Beach-Volleyball und endete auch so am Abend. Unsere Youngsters, die Frauen und Männer-Teams präsentierten spannende Spiele auf dem Rasen. Dies beobachteten zahlreiche Zuschauer aus Nah und Fern. Dazu gab es ein buntes Programm der Grundschüler, der Straßberger Karnevalisten, unserer Cheerleader Oberes Vogtland u.v.m. Außerdem nutzen unsere Gäste die Angebote auf dem Festplatz, staunten über die Bagger-Technik, die Wilfried Keßler mit seiner Firma zeigte. Viele freuten sich über die Leute, die sie getroffen haben und hielten hier und da ein Schwätzchen. Am Abend waren weder unsere Sportler noch unsere Besucher müde geworden! Als die "Prinzenberger" die Bühne des Festzeltes enterten und diese erst weit nach Mitternacht wieder freigaben - brach das totale Party-Fieber in Oberlosa aus! Hunderte feierten vor und im Zelt, auf den Bierbänken und  -Tischen ...

Am Sonntag ging es mit Beach-Volleyball und Handball-Spielen unserer Jüngsten weiter, bevor dann im Gewitterregen am Mittag ehemalige Oberliga-Spieler den Rasen betraten. Auch sie ließen sich vom Regen nicht beeindrucken. Am Vormittag trafen sich unsere Oldstars, Interessierte, Vertreter des Vorstandes und der I. Männermannschaft zum traditionellen "Stammtisch der Generationen". Hier wurde über die vergangene Saison, den Verein und vieles mehr diskutiert und natürlich auch schon auf die neue Saison spekuliert!

Am nachmittag wurde es recht zünftig mit den "Pilgramsreuthern", die aus dem benachbarten Oberfrnaken zu uns kamen und mit bester Musik das Publikum unterhielten. Die Krone setzte unsere Modenschau, die ganz im Zeichen von 90 Jahren Handball in Oberlosa stand, dem Festwochenende auf. Darüber kann man gar nicht schreiben, das muss man erlebt haben. Unsere Vereinsmitglieder präsentierten eine Zeitreise durch die Jahrzehnte. Hier können wir nur Katrin Grünert danken, die dies mit allen Mitwirkenden inszenierten und Mario Martin, der bravourös moderierte.

An dieser Stelle sollten wir uns vor unseren Oldstars verneigen. Sie haben uns den Weg geebnet und der Dank geht auch an alle Generationen, die sozusagen den Handball auffangen und die Tradition dieses Sports in Oberlosa fortsetzen. Wir wünschen unseren "Oldies" ganz viel Gesundheit, so dass sie uns noch lange begleiten.

Ein Wochenende vollgepackt mit Sport und Party! Ein Wochenende vollgepackt mit Sport und Party!
Fußball-Turnier am Freitagabend ... Spaß für Groß und Klein!
 Ein Wochenende vollgepackt mit Sport und Party!  Ein Wochenende vollgepackt mit Sport und Party!
Technik, die begeistert - Wilfried Keßler zeigt die Kraft seiner Maschinen. Prominenten Besuch brachte Benny Meschke mit. Erst jüngst sahen wir sie bei der 400-Meter-Staffel in Helsinki, nun bei uns in Oberlosa: Bennys Freundin Janin Lindenberg.
Ein Wochenende vollgepackt mit Sport und Party! Ein Wochenende vollgepackt mit Sport und Party!
Unsere Oldstars philosophiern ... ... und beim Stammtisch der Generationen lauscht man den Gesprächen und den Ausführungen von Trainer Jörg Grünert.
Ein Wochenende vollgepackt mit Sport und Party! Ein Wochenende vollgepackt mit Sport und Party!
... na dann mal "Prost"! Ganz gleich ob im Tor oder am Bierwagen, Keeper Claus Carsten gibt immer alles!
Ein Wochenende vollgepackt mit Sport und Party! Ein Wochenende vollgepackt mit Sport und Party!
 90 Jahre - eine Zeitreise durch die Zeit ... und die Entwicklung des Oberlosaer Handballs!

Weitere Fotos gibt es in unserer Galerie!!!
Unter www.wefrix.de findet Ihr Fotos vom Freitagabend mit "borderline". Dort müsst Ihr Euch allerdings registrieren.

Ein RIESENGROßES Danekschön geht an alle, die uns unterstützt haben, die mitgeholfen haben, dass es ein ganz tolles Sport- und Sommerfest geworden ist! Danke!!!




...zurück