02.11.2019 Volleyballerinnen verlieren in Mickten

02.11.2019 Volleyballerinnen verlieren in Mickten

Sachsenoberliga Damen

Oberlosaer Damen verlieren in Mickten

Nach der knappen 3:2-Auswärtsniederlage beim Hainsberger SV musste das Damenteam des SV 04 Oberlosa am Sonnabend beim SV Motor Mickten antreten. Die heimstarken Dresdnerinnen, die zuvor ihre Heimspiele gegen Hainsberg und Engelsdorf souverän gewannen, hatten auch gegen die Vogtländerinnen mit dem verdienten 3:1-Sieg ( 18; 17;-23; 18) das bessere Ende. Bei den Oberlosaerinnen lief nach der langen vierwöchigen Punktspielpause zu Beginn nur wenig zusammen. Erst im dritten Satz wurde ein Rückstand aufgeholt und auf der Zielgeraden der Satz noch gedreht. Die Hoffnungen auf eine Trendwende zerstoben aber im vierten Satz schnell, als aus dem 9:9 schnell eine 20:12-Satzführung der Gastgeberinnen wurde. Trainer Lutz Gushurst versuchte mit taktischen Wechseln nochmals frischen Wind in die eigenen Aktionen zu bringen, konnte die Niederlage gegen engagiert kämpfende und technisch starke Dresdnerinnen aber auch nicht mehr abwenden. Mit Platz 6 nach dem ersten Drittel der Meisterschaft liegt man zwar etwas unter der eigenen Saisonzielstellungen, steht den nächsten Aufgaben aber gelassen gegenüber. Bereits am heutigen Sonntag muss das Gros der jungen Mannschaft in der U20-Bezirksmeisterschaftsendrunde in Chemnitz wieder durchstarten.

03.11.19

Gunar Rus/ AL VB