SV 04 SPORT- & SOMMERFEST wird verschoben!

SV 04 SPORT- & SOMMERFEST wird verschoben!

Das größte Vereinsfest der Region fällt nicht aus!

Der SV 04 Plauen- Oberlosa e.V. hat sich entschlossen, sein Sport- und Sommerfest zu verschieben. Das in den letzten Jahren zum größten Vereinssportfest der Region gewachsene Event am Fuße des Kemmlers sollte ursprünglich traditionsgemäß zum Sommeranfang am ersten Juli- Wochenende stattfinden.
In einer erweiterten Vorstandssitzung am Montag entschied die Vereinsspitze, das große Vereinsfest zu verschieben.

„Die derzeitigen Corona-Bestimmungen hinsichtlich Abstandsgebot und Hygieneauflagen sowie das generelle Verbot von Kontaktsportarten lassen uns keine andere Wahl. Wir wollen unser Sport- und Sommerfest jedoch nicht absagen und planen deshalb dessen Durchführung vom 4.- 6.September 2020“, erklärt Vereinschef Bernd Märtner.

Der Chef der für die Ausrichtung verantwortlichen SV04 Spielbetriebs-GmbH, Lutz Petzoldt, zeigt sich zufrieden, „dass alle Mitglieder des erweiterten Vorstandes meinen diesbezüglichen Vorschlag angenommen und diese Entscheidung einvernehmlich getroffen haben. Wir alle hoffen, dass es weitere Lockerungen der Corona-Regeln gibt und dass wir dann vor Beginn der Punktspielsaison ein tolles Sommerabschlussfest mit Sport, Bier und Festzelt und den bereits gebuchten Partybands feiern können“.

Die für die Vorbereitung der großen Oberlosaer Sommerparty verantwortliche Arbeitsgruppe nimmt ihre Arbeit nun wieder auf. Neben den Vereinsmitgliedern drücken zahlreiche Freunde, Fans und Unterstützer fest die Daumen, dass es am ersten Wochenende im September im Plauener Ortsteil wieder rund gehen kann.

(RM)