(11.01.2020) C-Mädels mit Sieg gestartet…

(11.01.2020) C-Mädels mit Sieg gestartet…

Handball – weibliche C-Jugend – Bezirksliga

„Erfolgreicher Punktspielstart ins neue Handballjahr 2020“

9. Spieltag Auswärtsspiel gegen VfL Waldheim 54  28:10

Zum 9. Spieltag der Bezirksliga Chemnitz erwartete der VfL Waldheim 54 unsere C-Mädels zum Punktspiel in
Mittelsachsen. Durch den deutlichen Heimerfolg gegen die “Waldheimer“ in der ersten Punktspielrunde,
war unser Team der klare Favorit. Trotz allem muss auch dieses Spiel erst mal gewonnen werden.
Es galt den Gegner nicht zu unterschätzen und von der ersten Minute an hoch konzentriert das Match anzugehen.
Diese Vorgaben setzte die Mannschaft sehr gut um. Im Angriff nutzte man konsequent
die Lücken in der gegnerischen Verteidigung und im eigenen Abwehrverhalten ging man
körperlich robust (aber fair!)zu Werke. Nach zehn Minuten stand es völlig verdient 8:1 für unsere Mädels.
Im weiteren Spielverlauf lies man nicht locker und verabschiedete sich mit einer 16:5 Führung in die Halbzeitpause.
Nach dem Seitenwechsel blieb die Konzentration im Team weiterhin hoch.
Selbst geplante Umstellungen im Spielsystem wurden mit Torerfolgen belohnt.
Am Ende wurde die Mannschaft ihrer Favoritenrolle gerecht, und gewann völlig verdient mit 28:10.
Der erfolgreiche Start ins neue Handballjahr 2020 war geschafft. Durch diesen Sieg
erkämpften sich unsere wC-Mädels zwischenzeitlich den angestrebten 3. Platz in
der Liga zurück. Nun gilt es weiter kontinuierlich zu trainieren.
Zum nächsten Punktspiel am 26. Januar erwartet uns die Mannschaft vom HV Chemnitz
in der Sachsenhalle Chemnitz zum Abendspiel. Der Anwurf beim Tabellenzweiten erfolgt um 17:00 Uhr.
DH