(20.09.20) Saisonstart für die Mädels der wCJ

(20.09.20) Saisonstart für die Mädels der wCJ

Handball – weibliche C-Jugend – Kreisliga Zwickau

Saisonstart SV 04 Oberlosa wCJ

1. Spieltag Auswärtsspiel gegen BSV Limbach-Oberfrohna

Zur neuen Handballsaison 2020/2021, unserer weiblichen C-Jugend, wurden vom HVS zahlreiche
Bezirksligamannschaften und Kreisligamannschaften in der neuen Kreisliga Zwickau vereint. Die Liga
umfasst 11 Mannschaften, welche in der Hinrunde gegeneinander antreten. In der Rückrunde wird
das Starterfeld getrennt. Platz 1-6 spielt um den Bezirksmeistertitel, Platz 7-11 ermittelt den
Kreismeister. Am 1. Spieltag mussten unsere SV 04-Mädels, zum BSV Limbach-Oberfrohna reisen. Gut
vorbereitet und voller Motivation ging es zum Auswärtsspiel. Das Spiel gestaltete sich in der
Anfangsphase ganz nach unserer Vorstellung. Kompromisslose Deckungsarbeit und der Zug zum Tor
im Angriff, ergaben ein 4:4 nach 8 Minuten. Was dann folgte, war harte Kost für unsere mitgereisten
Fans. Wir erzielten ganze 13! Minuten keinen Treffer, und es stand somit 10:4. In dieser Phase
wurden hochkarätige Chancen nicht in Tore verwandelt. Die Nervosität und mangelnde
Konzentration konnten von der Mannschaft nicht verbessert werden. Einzig das Abwehrverhalten
und der Einsatzwillen waren an diesem Spieltag in Ordnung. Am Ende wurde mit 24:14 völlig verdient
verloren. Sieht man die vergebenen Großchancen (allein 7 verworfenen Strafwürfe) kann man sich
leicht vorstellen, was möglich gewesen wäre an diesem Sonntagvormittag in Limbach-Oberfrohna.
Nun gilt es im Training an den Defiziten zu arbeiten und den Blick auf das nächste Spiel zu setzen.
Nächster Gegner ist der HV Chemnitz am 04.10.2020 in der Sachsenhalle Chemnitz.
DH