sportbar

(12.02.2019) Handball – Sachsenliga / Frauen

SV 04 Oberlosa trennt sich von Mario Möckel

Der SV 04 Oberlosa hat sich am Dienstag Abend vom Trainer der 1. Frauenmannschaft, Mario Möckel, getrennt. Wie der Verein mitteilt, gaben sportliche Gründe den Ausschlag für die Beurlaubung des Trainers. Der Vertrag wurde zum 31.03.2019 aufgelöst. Bis zum Saisonende wird der bisherige Trainer der 2. Mannschaft, Michal Dudlak, gemeinsam mit Co-Trainerin Sabrina Martin die Verantwortung für die Sachsenliga-Mannschaft übernehmen. Der Verein bedankt sich bei Mario Möckel für die geleistete Arbeit. (Abteilungsleiterin Handball weiblich Franziska Schmidt)

(09.02.2019) Sponsorenbesuch

AOK - Die Gesundheitskasse

Sponsorenbesuch: AOK Die GesundheitskasseMit Fitness-App und DHB Schals präsentierte sich die AOK zum HEIMSPIEL-SAMSTAG die Fans. Herr Zimmermann zeigte sich begeistert von der Zuschauerkulisse und natürlich von den Leistungen, mit welchen unsere Sportler aufwarten. Die Nachwuchsförderung und die aktuellen Platzierungen sind für ihn ein Zeichen, wie sich usner Verein für den Sport engagiert. Und genau das macht die AOK, der der Handball-Sport besonders am Herzen liegt, auch und unterstützt unseren SV 04 sowie viele weitere Vereine sehr gern. Wir sagen: Vielen Dank. 

(09.02.2019) Handball – Oberliga / 1. Männer

Schwarz-Gelbe Dominanz im Stadtderby

SV 04 Oberlosa – HC Einheit Plauen  31:22
Der SV 04 Oberlosa hat auch das 6. Stadtderby in Folge gewonnen. Vor der Rekordkulisse von 907 Zuschauern setzten sich die Schwarz-Gelben klar und verdient mit 31:22 durch. Vom Anpfiff an gingen die 04er hochkonzentriert zur Sache. Der diesmal von Beginn an spielende Philipp Trommer-Ernst, Torsten Wetzel und Jakub Kolomaznik sorgten für eine schnelle 3:0-Führung und HCE-Coach Jan Richter nahm bereits nach vier Minuten die erste Auszeit. Diese änderte jedoch nichts an den Kräfteverhältnissen. Eine sattelfeste Abwehr mit einem bärenstarken Keeper Max Flämig ließ die Rot-Weißen nicht zur Entfaltung kommen. Oberlosa hielt das Tempo hoch und eilte davon.   ... weiter lesen

(09.02.2019) Handball - 1. Frauen / Sachsenliga

Unsere Damen mit Heimspiel-Sieg

SV 04 : Raderberger SV 30:23
Am Samstag stand nach langen neun Wochen das erste Spiel und zugleich Heimspiel auf dem Spielplan der ersten Frauenmannschaft. Zu Gast war der aktuelle Tabellenletzte der Sachsenliga, der Raderberger SV. Für die Oberlosaerinnen, die aktuell auf einem wenig komfortablen neunten Tabellenplatz rangieren, ging es also darum den Abstand zum Tabellenkeller auszubauen. Was den Kader der SV04er anging, gab es zum Abschlusstraining am Freitag noch Negatives zu verkraften.   ... weiter lesen

(10.02.2019) Handball - 2. Männer / Verbandsliga Staffel West

Sieg in letzter Sekunde sichert Tabellenführung

SV 04 Plauen Oberlosa - DHfK Leipzig IV 23:22
Der Kader für das erste Heimspiel war breit aufgestellt, bis auf die verletzten Alex Melchner und Erik Petzold waren alle Spieler an Deck. Die erste Hälfte verlief recht ausgeglichen mit leichten Vorteilen für uns. Die Abwehr stand gut und Leppi entschärfte dazu einige Geschosse der Leipziger. Nur im Angriff fehlte das Tempo und die Ideen. Mit einem Tor Vorsprung ging es beim 11:10 in die Kabinen.   ... weiter lesen

(09.02.2019) Sparkassencup 2018/2019

Oberlosaer Damen stürmen in das Sparkassencup-Finale

SV 04 VolleyballNachdem der TSV Leipzig 76 auf keine freie Sporthalle vor Ort in Leipzig zugreifen konnte, sprang kurzfristig der SV 04 Oberlosa als Ausrichter des 1. Halbfinales im Sparkassencup 2018/2019 ein. So mussten sich am Sonnabend die Oberlosaerinnen in der heimischen SH Uferstraße mit dem Tabellenzweiten der Bezirksliga Chemnitz, dem  Team von Textima USG Chemnitz, auseinandersetzen. Die Youngster um Kapitän Katina Krell  kamen erst langsam in Fahrt und hatten insbesondere im zweiten Satz auch Probleme. Am Ende stand aber der erwartet klare 3:0-Sieg (20;23;16) über die Chemnitzerinnen, die sich tapfer wehrten, zu Buche.   ... weiter lesen